Breitenfelde Chapter
Sponsoring Dealer
ABC of Touring 2017, eine Erfolgestory 25-25
. : Home : : Impressum : : Kontakt : .
LOH
Login-Bereich
Leitung
Besucherzaehler
Wir würden im Jahr 2017 mit dem Breitenfelde Chapter seit 25 Jahren die Straßen dieser Welt mit unseren Harleys bereisen, das war klar. Und es würde eine Party geben, auch das war klar. Das ich von Partyplanung soviel Ahnung habe wie die Bundeskanzlerin von Harley-Davidson, das war auch klar, also hielt ich mich da raus... Immer mal wieder beschäftigte mich die Frage wie man auf der Straße mit einem solchen Jubiläum gebührend umgehen kann. Wie trägt man so ein Jubiläum hinaus in die Welt? Eine besondere Tour? Was kann China toppen? Es musste etwas anderes her, aber was? Die Geschichte von 25-25 beginnt mit einer Vision. Dazu ist zu sagen das ich keinen Alkohol zu mir nehme, nicht rauche und auch auf Drogen und Medikamente verzichte. Ich sitze zu Hause in unserer Harley-Ecke beim Frühstück und picke meine Cornflakes. Wie aus dem Nichts erscheint, als ich auf meinen Teller blicke, eine sandfarbene Seite mit vielen Namen in Listenform fein untereinander gesetzt vor meinen Augen. Ich kenne diese Namen. Es sind die Namen vieler meiner Freunde aus meinem Breitenfelde Chapter und irgendwie weiß ich sofort, was ich da sehe: Die Ergebnisliste des ABC´s of Touring Programm 2017. Eine Nachricht aus der Zukunft. Eine Seite, die es erst 2018 geben wird. Da hinter all den Namen eine 50 steht weiß ich: Das ist 25-25! "Das ist es" sprudelt es aus mir heraus "25-25, 50 Member (25+25) machen je 50 Punkte (25+25) für ABC´s of Touring, das ergibt in Summe 2.500 Punkte. Wenn unser Dealer Björn dann noch 25 Punkte on Top gibt, landen wir bei 2.525 Punkten. 25-25! ". Meine Frau schaut einigermaßen verwirrt auf, irgendwie weiß ich, was sie gerade denkt... Aber würden sich 50 Member für diese Idee finden? Wie erleichtert man den Teilnehmern den Einstieg? Wie bekommt man die Member dazu, vielleicht auch selbstständig zu agieren?   Glücklicherweise hatte ich Erfahrung ABC´s of Touring in der Gruppe durchzuziehen: 2 Tagestouren, 3 Gruppen, 36 Punkte, das sollte doch wohl gehen. Die fehlenden Punkte sollte jeder selber suchen, mit Support wenn es denn sein muss. Ein Patch, ein T-Shirt, ein Schlachtruf nach Sitte der alten Germanen und ein BBQ im Anschluß an den 2. Run sollte das Gruppengefühl ordentlich stärken, so der Plan... Das Ergebnis im Oktober hätte ich mir nicht erträumen können: 54 Teilnehmer, 52 davon mit mehr als 50 Punkten und insgesamt 3.056 Punkte (Stand 17.09.) für das ABC´s of Touring Programm der H.O.G. Ein würdiger Rekord eines großartigen Chapters, für ein großes Jubiläum. Es werden zwar in der Endabrechnung nicht wie erträumt bei allen 50 Punkte stehen, aber wieso soll man den Spaß ausbremsen... Mit einem lauten 25_25, Franky (Road Captain)
Besucher